Ganz Schön Familie im Gespräch mit

Dr. Henning Beck

Hirnforscher und Lernexperte

#25

„Das neue Lernen heißt Verstehen – Wissensvermittlung 2021″

Ob Pädagog:innen, Erzieher:innen oder Eltern beim Homeschooling – alle, die Kinder beim Lernen begleiten, beschäftigt die Frage, wie man Wissen am besten vermittelt. Der Hirnforscher und Lern-Experte Dr. Henning Beck hat aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse parat, die dazu motivieren, die Perspektive zu wechseln und damit vielleicht sogar die eigene Haltung. Kinder beim Lernen zu begleiten heißt für ihn, Neugierde und Interesse an Lösungen zu wecken. Sein Schlüssel zum neuen Lernen: Wissen zum Rätsel machen und bei der Lösungsfindung unterschiedliche Gedankengänge und auch Fehler zulassen.

Dr. Henning Beck

Neurowissenschaft ist eine spannende Sache – und genau das vermittelt er in seinen Vorträgen. Frisch, modern, unterhaltsam: Wissenschaft aus erster Hand und hautnah. Auf diese Weise wirft er einen spannenden Blick hinter die Kulissen der fehlerhaftesten und gleichzeitig innovativsten Struktur überhaupt auf der Welt: dem Gehirn. Unterhaltsam, praxisnah und anschaulich überträgt er die Erkenntnisse der Hirnforschung auf alltägliche Themen und zeigt, wie wir die Tricks des Gehirns für besseres Denken nutzen.

Henning studierte Biochemie in Tübningen und befasste sich während der Diplomarbeit mit neurowissenschaftlichen Themen. 2012 promovierte er an der Graduate School of Celluar & Molecular Neuroscience in Tübingen im Fach Neurowissenschaften. Zusätzlich machte er an der University of California in Berkley einen International Diploma-Abschluss in Projektmanagement. Bis ende 2013 half er Start-ups in der San Francisco Bay Area, noch innovativer zu sein und die Tricks des Gehirns zu nutzen, um clever zu denken.

Henning schreibt: „Alle wollen “Neuro-” machen. Aber Hirnforschung ist eine komplizierte Sache. Zum Glück muss man nicht selbst kompliziert reden, um sie zu erklären. Ich verknüpfe echte Wissenschaft mit packender Unterhaltung und bringe diese spannende Mischung in meinen Vorträgen, Seminaren und Workshops zu den Menschen.“

In seinen Keynotes erklärt er die spannenden Themen des Gehirns, Themen, die jeden berühren:

  • Biologie des Geistesblitzes – Wie Sie das Unmögliche denken.
  • Gehirn vs. künstliche Intelligenz – Wer behält die Oberhand?
  • Lernst du noch, oder verstehst du schon? – Der Weg des Wissens ins Gehirn.
  • Irren ist nützlich – Warum die Schwächen des Gehirns unsere Stärken sind.
  • Brain the Company – Analoges Denken in der digitalen Welt.

Weitere Infos zu Terminen, Büchern und Vorträgen unter:  www.henning-beck.com